Leipziger Brauhaus zu Reudnitz / Sternburg Brauerei (Deutschland)

Mit Wegfall der zuletzt noch gebrauten Produkte Reudnitzer Pilsner und Reudnitzer Ur-Bock endete 2012 die Biermarke Reudnitzer.

1990 wurde das eigenständige Unternehmen „Sternburg Brauerei GmbH“ in Kooperation mit dem Stuttgarter Hofbräu gegründet. Danach erfolgte der Verkauf an die Sachsenbräu AG, der mit der Schließung des Brauereistandortes Lützschena und der Verlagerung der Produktion in die Reudnitzer Brauerei einherging.

http://www.sternburg-bier.de/

zurück