Dortmunder Actien-Brauerei (Deutschland)

Die Thier-Brauerei wurde am 2. Juli 1854 von den Dortmunder Kaufleuten Wilhelm von Hövel, Gustav Thier und Heinrich Sonnenschein als „Brauerei von Hövel, Thier & Co.“ gegründet. 1883 wurde die Brauerei in „Brauerei Thier & Co.“ umbenannt. 1992 erfolgte die Übernahme der Dortmunder Thier-Brauerei durch den lokalen Konkurrenten Kronen Privatbrauerei Dortmund GmbH. Im Jahre 1996 wurde diese durch die zur Radeberger Gruppe gehörende Dortmunder Actien-Brauerei (DAB) übernommen. Die Produktion wurde zum Standort der DAB in den Dortmunder Norden verlegt. Die Marken der Kronen Privatbrauerei Dortmund haben bis heute Bestand nur Kronen Classic wurde eingestellt. „Thier Pils“ wird bis heute von der Dortmunder Actien-Brauerei gebraut.

Die Brauerei Brinkhoff GmbH ist ein Brauereiunternehmen in Dortmund, das zur Radeberger Gruppe der Dr. August Oetker KG gehört. Seit der Übernahme des Unternehmens durch Brau und Brunnen und der Stilllegung der Brauerei in Dortmund-Lütgendortmund im Jahr 2006 wird das Bier in der Dortmunder Actien-Brauerei gebraut.

http://www.dab.de/

zurück